Entwicklungsingenieur Hochfrequenz-/Nachrichtentechnik (m/w/d)

Jobangebot als PDF

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Entwicklungsingenieur Fachrichtung Hochfrequenztechnik / Nachrichtentechnik (m/w/d).

Ihre Aufgabenbereiche sind Konzeptionierung, Entwurf, Auslegung, Entwicklung, Integration, Inbetriebnahme und Test von Hochfrequenz-Schaltungen, -Geräten und -Systemen (Modulatoren, Demodulatoren, VCO’s, Leistungs­verstärker, Filter, LNAs, etc.) für Datenfunkgeräte. Kenntnisse in Antennentechnik, EMV-Technik und high-speed Analog-/Digitaltechnik wären gerne gesehen.

Sie sollten ein abgeschlossenes Studium im Bereich Nachrichtentechnik mit Schwerpunkt Hochfrequenztechnik und eine mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklung, Inbetriebnahme und Abgleich von HF-Schaltungen vorweisen können. Fundiertes Wissen über Modulationsverfahren (AM, FM, PM, PSK, SOQPSK) sind ebenso erwünscht, wie auch langjährige Erfahrung im Schaltungsdesign, Simulation und Aufbautechnik in den Frequenzbereichen VHF/UHF, S- / C- und X- Band. Detaillierte Kenntnisse von Design- und Simulationstools (Genesys, MatLab, Altium Designer) setzen wir voraus.

Wir erwarten von Ihnen persönliches Engagement und Zuverlässigkeit, ein hohes Qualitäts­bewusstsein, die Fähigkeit sowohl selbständig wie auch im Team zu arbeiten, sowie Kreativität und Belastbarkeit. Sie sollten Englisch in Wort und Schrift sehr gut beherrschen.

Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes, internationales und hoch innovatives Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben, in dem Sie aufgefordert sind Ihre eigenen Kenntnisse, Erfahrungen und Ideen, wie auch Ihre Leidenschaft für die Hochfrequenztechnik erfolgreich einzubringen. Werden Sie Teil unseres außergewöhnlichen Teams und gestalten Sie zukunftsweisende Innovationen mit uns zusammen.

Wenn Sie diese Aufgabe anspricht und Sie sich hierin verwirklichen wollen, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Aktuell

ESAIL launched

ESAIL successfully launched onboard VEGA VV16

[mehr]

Spende 2019

STT spendet an "Ein Herz für Kinder"

[mehr]

Erstflug der brasilianischen Gripen E von Saab

Erste brasilianische Gripen E absolviert ihren Erstflug

[mehr]

Veranstaltungen

Industry Space Days 2020

16 - 17.09.2020, ESA Virtual Event

[mehr]

TTC2019 - 8. ESA Internationaler Workshop zu TT&C

24. - 27. September 2019 in Darmstadt, Germany

[mehr]

DLR Bauteilekonferenz

23. - 24. Mai 2019 in Königswinter, Germany

[mehr]

Kontakt

STT-SystemTechnik GmbH

Gneisenaustraße 15
D-80992 München

Tel.:+49 (0)89 500 590-0Fax.:+49 (0)89 500 590-299Email:mail(at)stt-systemtechnik.de
TÜV ISO 9001
Innovativ durch Forschung 2014/2015